Institut für Christkatholische Theologie

Aktuelle Forschungsprojekte

Prof. Dr. Angela Berlis

Ordentliche Professorin für Geschichte des Altkatholizismus und Allgemeine Kirchengeschichte, Co-Leitung Kompetenzzentrum Liturgik

Institut für Christkatholische Theologie

Telefon
+41 31 684 41 93
E-Mail
angela.berlis@unibe.ch
Büro
A208
Postadresse
Universität Bern
Institut für Christkatholische Theologie
Längassstrasse 51
CH-3012 Bern
Sprechstunde
nach Vereinbarung
seit 01.01.2012  Ordentliche Professorin für Geschichte des Altkatholizismus und Allgemeine Kirchengeschichte  
 Seit 2011
Co-Leiterin des Kompetenzzentrum Liturgik
2009-2011  ao. Professorin für Geschichte des Altkatholizismus und Allgemeine Kirchengeschichte  
2006-2009  besondere Professorin  («bijzonder hoogleraar») für Alte Katholische Kirchenstrukturen an der Universität Utrecht  
2003-2007  Kirchengeschichtliches Post-doc-Projekt an der (röm.-kath.) Theologischen Fakultät Tillburg  (Thema: Aufhebung der Zölibatspflicht und Klerikerehe)
2002-2009  Rektorin des Alt-Katholischen Seminars Utrecht  
2000-2009  Dozentin für Praktische Theologie am altkath. Seminar Utrecht  
1998  Promotion an der Katholischen Universität Nijmegen   (Dissertation)
1996-2000  Direktorin des Bischöfl. Seminarkonvikts Bonn  
1996  Priesterweihe 
1991-2000
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am altkath. Universitätsseminar Bonn
1988-1991 Seelsorgearbeit in der altkath. Gemeinde St. Engelmundus/Ijmuiden 
1981-1988 Studium der Theologie an den Universitäten Bonn und Utrecht  

I. Kirchliche Reformbewegungen in der Geschichte des westlichen Christentums:

  • Antiultramontane Bewegungen und ihre internationale Vernetzung im 19. und 20. Jahrhundert
  • Die Beziehungen zwischen Altkatholiken in Deutschland und der  Schweiz mit armenischen Katholiken, insbes. während des „Armenischen Schismas“ (mit Mariam Kartashyan)
  • SNF-Forschungsprojekt: Edition des Briefwechsels Eduard Herzog – Joseph Hubert Reinkens (mit Martin Bürgin)
  • Das Zisterzienserinnenkloster Port-Royal und der theologische Augustinianismus („Jansenismus“)
  • Spirituelle Aufbrüche und liturgische Erneuerung

II. Historisch-theologische Frauen- und Geschlechterforschung:

 

Virtuelle Ausstellung

Bücher

  • Angela Berlis / Magdalene Frettlöh / Isabelle Noth / Silvia Schroer (Hg.), Die Geschlechter des Todes. Theologische Perspektiven auf Tod und Gender, Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht) 2022
  • https://www.vandenhoeck-ruprecht-verlage.com/detail/index/sArticle/57427
  • Irmtraud Fischer / Angela Berlis / Christiana DeGroot (Hg.), Frauenbewegungen des 19. Jahrhunderts, (Die Bibel und die Frauen. Eine exegetisch-kulturgeschichtliche Enzyklopädie, 8.1.), Stuttgart (Kohlhammer) 2020
    https://www.bibleandwomen.org/DE/19Jahrhundert.php
  • Irmtraud Fischer, Edith Petschnigg, Nicole Navratil, Angela Berlis, Christiana de Groot (Hg.), Die Bibel war für sie ein politisches Buch. Bibelinterpretationen der Frauenemanzipationsbewegungen im langen 19. Jahrhundert, (Theologische Frauenforschung in Europa, 29), Münster (LIT) 2020
  • Zus. mit Adrian Suter und Thomas Zellmeyer, Die Christkatholische Kirche der Schweiz: Geschichte und Gegenwart, (katholon, 1), TVZ: Zürich 2022 (im Erscheinen)
  • Angela Berlis / Stephan Leimgruber / Martin Sallmann (Hg.), Aufbruch und Widerspruch. Schweizer Theologinnen und Theologen im 20. und 21. Jahrhundert, Zürich (TVZ) 2019, 848 S.Angela Berlis / Stephan Leimgruber / Martin Sallmann (Hg.), Aufbruch und Widerspruch. Schweizer Theologinnen und Theologen im 20. und 21. Jahrhundert, Zürich (TVZ) 2019, 848 S.
  • Paul Avis / Angela Berlis / Nikolaus Knoepffler / Martin O’Malley (Hg.), Incarnating Authority. A Critical Account of Authority in the Church, Herbert Utz Verlag, München 2019
  • Mit Adrian Suter / Thomas Zellmeyer / Milan Kostresevic / Maja Weyermann / Stefanos Athanasiou / Erika Moser, Старокатоличка црква: историја и садашњост [= Die christkatholische Kirche: Geschichte und Gegenwart], Belgrad – Banja Luka (Biblijski institut – Centar za biblijske studije) 2019
  • Angela Berlis / Anne-Marie Korte / Kune Biezeveld † (eds), Everyday Life and the Sacred: Re/configuring Gender Studies in Religion, Leiden – Boston (Brill), 2017           
  • Liesel Bach / Angela Berlis / Siegfried Thuringer, Hg.), Ignaz von Döllinger zum 125. Todestag. Spurensuche – Schlaglichter auf ein außergewöhnliches Leben, Bonn (Alt-Katholischer Bistumsverlag) 2015
  • Luca Baschera / Angela Berlis / Ralph Kunz, Hg.), Gemeinsames Gebet. Form und Wirkung des Gottesdienstes, Zürich (TVZ) 2014

Kirchenhistorische Themennummern theologischer Zeitschriften (Herausgeberin)

  • Angela Berlis (Hg.), Kirchenreform durch die Erneuerung des Gottesdienstes. Die liturgischen und ekklesiologischen Anliegen von Adolf Thürlings (1844-1915) und ihre Wirkung bis heute, IKZ 110 (2020) Hefte 2-4, 97-280
  • Angela Berlis (Hg.), Titel – Thesen – Theologie. 125 Jahre Revue Internationale de Théologie / Internationale Kirchliche Zeitschrift, in: IKZ 109 (2019) Hefte 3 -4. 157-396
  • Angela Berlis (Hg.), Neue Forschungsbeiträge zum armenischen Schisma (1871-1879/1881), Internationale Kirchliche Zeitschrift 106 (2016), Nr. 4, 225-328
  • Angela Berlis / Peter-Ben Smit (Hg.), Challenging Catholicism – 125 Years Union of Old Catholic Churches: Contexts and Challenges, Internationale Kirchliche Zeitschrift 105 (2015) issue 2, 89-156
  • Angela Berlis (Hg.), Eduard Herzog (1841-1924) Christkatholischer Bischof, Rektor der Universität Bern, Wegbereiter der Ökumene. Neue Forschungsperspektiven zur Geschichte der Christkatholischen Kirche der Schweiz, Internationale Kirchliche Zeitschrift 102 (2011), Heft 3-4, 145-345.

Zeitschriften zu interreligiösen und ökumenischen Themen (Herausgeberin)

  • Angela Berlis (ed.), Utrecht and Uppsala on the Way to Communion. Report from the official dialogue between the Old Catholic Churches of the Union of Utrecht and the Church of Sweden (2013) with a revised translation „Utrecht und Uppsala auf dem Weg zu kirchlicher Gemeinschaft“ (2018), Beiheft zu IKZ 108 (2018) 216 S.
  • Mit Douglas Pratt (eds), Secular Society and Religious Presence: Religion-State Relations, (Special Themed Issue / Bern Interreligious and Oecumenical Studies, 5), Studies in Interreligious Dialogue, Vol. 30 (2020) issue 2. Guest Editors’ Introduction, 101-102, https://poj.peeters-leuven.be/content.php?url=issue&journal_code=SID&issue=2&vol=30
  • Mit Douglas Pratt (eds), Belief Diversity and Lived Experience of Religion, (Special Themed Issue / Bern Interreligious and Oecumenical Studies, 4), Studies in Interreligious Dialogue 27 (2017) issue 2, 1-169.
  • Mit Paul Avis (Hg.), „Ecclesiology and Mission in Today’s Europe. International Old Catholic Anglican Theologians’ Conference 2011, Internationale Kirchliche Zeitschrift 103 (2012), Heft 1-2, 1-158.

Artikel (Auswahl)

  • Kunst für das Bonner St. Johannis-Hospital (1846-1864). Der Kunstsammler, der Glasmaler und die Borromäerin: Sulpiz Boisserée, Josef Scherer und Sr. Augustine Amalie von Lasaulx, in: Bonner Geschichtsblätter, hg. vom Bonner Heimat- und Geschichtsverein 71 (2022), 125-146
  • Serbian Orthodox presence in Switzerland in the early twentieth century: Nikolaj Velimirović and his doctoral theses at the University of Bern, in: Mark D. Chapman / Bogdan Lubardić, Serbia and the Church of England: The First World War and a new Ecumenism, (Pathways for Ecumenical and Interreligious Dialogue; Palgrave: Macmillan, 2022), 53-73
  • Ökumenische Bestrebungen von Bischof Eduard Herzog (1841-1924), in: Wolfgang W. Müller / Frank Wagner (Hg.), Ökumene in säkularer Gesellschaft (Schriften des Ökumenischen Instituts Luzern), Zürich (TVZ) 2022, 123-142
  • Der Friedhof als Archiv. Ein Spaziergang auf dem Alten Friedhof in Bonn, zu den Gräbern reformorientierter und alt-katholisch gesinnter Katholikinnen und Katholiken, in: Angela Berlis / Magdalene L. Frettlöh / Isabelle Noth / Silvia Schroer (Hg)., Die Geschlechter des Todes Theologische Perspektiven auf Tod und Gender, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2022, 305-340. https://doi.org/10.13109/9783666560668.305
  • Pioneers of Democracy and Rearguard of Gender Equality. Swiss Reformed Women’s Long Path to the Pfarramt, in: Cornelia Schlarb/Gury Schneider-Ludorff/Christine Stradtner (Hg.), Perspektiven Feministischer Theologie und Gender Studies. Festschrift für Renate Jost, (Internationale Forschungen in Feministischer Theologie und Religion, 11), Berlin (Lit) 2021, 151-173
  • Häretische oder unfehlbare Päpste? Der Fall des Papstes Honorius I. in der Unfehlbarkeitsdiskussion des 19. Jahrhunderts, in: Adrian Brändli / Katharina Heyden (eds), Claiming History in Religious Conflicts, Basel (Schwabe) 2021, 179-203 file:///C:/Users/angel/AppData/Local/Temp/Angela_Berlis_Haeretische_oder_unfehlbare_Paepste__19932.pdf
  • Angela Berlis, Restoring the Female Diaconate in the Old Catholic Churches of the Union of Utrecht, in: Gunter Prüller-Jagenteufel / Sharon Bong / Rita Perintfalvi / (eds), Towards Just Gender Relations. Rethinking the Role of Women in church and Society, (Religion and Transformation in Contemporary European Society, 13), Göttingen (V&R unipress) 2019, 47-60
  • Heimat und Heimatlosigkeit – ein Blick in die Geschichte des Christentums, in: Ökumenische Rundschau 68 (2019) H. 3, 319-326
  • Angela Berlis, Mediale Trauer um einen streitbaren religiösen Aktivisten: Hyacinthe Loyson (1827-1912) in: Kirchliche Zeitgeschichte / Contemporary Church History 31 (2018) 363-380
  • Angela Berlis, „Disrupted ecclesial internationality“: The Old Catholic „International Kirchliche Zeitschrift“ during the First World War, in: Kirchliche Zeitgeschichte / Contemporary Church History 31 (2018), 146-168
  • Angela Berlis & Peter Feenstra, Die Altkatholischen Kirchen der Utrechter Union und die Kirche von Schweden – historische Begegnungen und aktuelle Entwicklungen, in: Angela Berlis (ed.), Utrecht and Uppsala on the Way to Communion. Report from the official dialogue between the Old Catholic Churches oft he Union of Utrecht and the Church of Sweden (2013) with a revised translation „Utrecht und Uppsala auf dem Weg zu kirchlicher Gemeinschaft“ (2018), in: Beiheft zu IKZ 108 (2018), 10-46
  • Angela Berlis, Die Tradition weiter denken: Die Einbeziehung von Frauen in das Amt der Kirche in den alt-katholischen Kirchen der Utrechter Union, in: Margit Eckholt / Ulrike Link-Wieczorek / Dorothea Sattler / Andrea Strübind (Hg.), Frauen in kirchlichen Ämtern, Freiburg (Herder) – Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht) 2018, 192-204
  • Angela Berlis, La Biblia en la liturgia y la piedad según el ejemplo del denominado “Kreuzeskränzchen” de Bonn, in: Michaela Sohn-Kronthaler / Ruth Albrecht (eds.), Communidades religiosas y Biblia en el siglo XIX, Estella, Navarra (Edidorial Verbo Divino) 2018, 211-233
  • Angela Berlis, “In My Modest Cell I am not a Rebel”: Lady Charlotte Blennerhassett (1843-1917) and Her Desire for Spiritual Renewal Following the First Vatican Council, in: Religion and Theology. A Journal of Contemporary Religious Discourse 24 (2017) No. 1-2, 1-31
  • Angela Berlis, „Frevelhaft, irrgläubig, ketzerisch“ (Thomas Braun) – Stellungnahmen gegen die Dogmatisierung der Unbefleckten Empfängnis (1854), in: Rüdiger Althaus/Judith Hahn/Matthias Pulte (Hg.), Im Dienste der Gerechtigkeit und Einheit. Festschrift für Heinrich F.J. Reinhardt zur Vollendung seines 75. Lebensjahres, (Münsterischer Kommentar zum Codex Iuris Canonici, 75), Essen (Ludgerus Verlag) 2017, 531-554
  • Angela Berlis, Johann Friedrich Ritter von Schulte, in: Philipp Thull (Hg.), 60 Portraits aus dem Kirchenrecht. Leben und Werk bedeutender Kanonisten, St. Ottilien (Eos) 2017, 295-303
  • Angela Berlis, La rincascita del diaconato femminile – la via delle chiese vetero-cattoliche delll’Unione di Utrecht, in: Serena Noceti (ed.), Diacone, quale ministero per quale chiesa?, Brescia (Queriniana) 2017, 269-288
  • Angela Berlis, Nieuwe verhalen uit oude bronnen. De historica als advocaat van vergeten stemmen uit het verleden, in: Peter-Ben Smit (ed.), Herbronning. 40 jaar bijzondere leerstoel „Oude katholieke kerkstructuren“ aan de Universiteit Utrecht, Sliedrecht (Merweboek) 2017, 43-60

Artikel (populär)

Dissertation

  • Frauen im Prozeß der Kirchwerdung. Eine historisch-theologische Studie zur Anfangsphase des deutschen Altkatholizismus (1850-1890), (Beiträge zur Kirchenund Kulturgeschichte, hg. von Christoph Weber), Frankfurt/M., (P. Lang) 1998, 742 S.